Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bildband-Galerie

Fotobücher von Joachim Trick zu kulturellen Ereignissen in Vellberg in den Jahren 1981 bis heute.

Motto der Straßengalerie Vellberg 2008 waren jede Art von Stelen aus Holz. Als Lieferant des Grundmaterials "Holz" wurde das Sägewerk "Mettelmühle bei Obersontheim bestimmt, welches die Fichtenholzbretter im Zuschnitt 250 x 30 x 3 cm lieferte. Aus diesen profanen "Brettern" schufen die Künstler insgesamt 47 Stelen. Stelen üben seit Tausenden von Jahren eine magische Faszination auf die Menschen aus. Das Fotobuch von Joachim Trick zeigt die Künstler und ihre Werke.
Vorderseite Fotobuch: Stelen - Holzart, Strassengalerie unter blauem Himmel 2008
Straßengalerie unter blauem Himmel

Stelen holzART

Fotobuch als Vorschau ( 58 Seiten, Dateigröße: 15 MByte)
Bildband-Galerie

Erinnerungen an Menschen und Ereignisse ...

Straßengalerie Vellberg 2008 - Stelen holzART
Inhalt des Fotobuchs "Straßengalerie Vellberg 2008 - Stelen, holz ART"

Carmen Bürkert - Jahresringe ♦ Iris Fischer - Für die Liebe gibt es keine Norm ♦ Lisa Hopf - Wo laufen sie denn? ♦ Waltraud Gunter - Stadtbewohner ♦ Christel Jäger - Schnecken und Lebensfreude ♦ Roswitha M. Schäfer - Hommage an Niki de Saint Phalle ♦ Ursula Schneider-Szutta - in momoriam ♦ Werner Steinle - Sechs mimische Entgleisungen ♦ Joachim Trick - Women of the Year ♦ Ingrid Raudenbusch - diringNELEST oder die Kunst des Lebens ♦ Ausstellung mit Stelen aus Holz ♦ Stäggelesgarten der Grund- und Hauptschule Vellberg mit Klassen 4a - 4b - 5 - 6 und 7 ♦ Eva Schneider - Vellberg-Bauen-Wohnen-Leben ♦  Rolf Frey - Betonkünstler ♦ Ursula Teiner - Helga konnte sich nicht entscheiden ♦ Gerhard Knapp - Mohnblumen ♦ Gudrun Krüger - GrünBaumRundBlauBand ♦ Helene Rosmanitz - Maserungen ♦ Dagmar Sanwald - Das fünfte Element und Quintessenz ♦ Andreas Wollenzien - Zwei Herzen und eine Seele ♦ Fotobuch von Joachim Trick ♦ Straßengalerie Vellberg 2008
PDF als Vorschau oder für genauere Details im Fenster anzeigen


Bei Anzeige im Fenster: Um zu dieser Ansicht zurückzukehren, verwenden Sie bitte den Zurück-Button Ihres Webbrowsers (←).



<<   <   Übersicht   >   >>
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü